Jockey roller - Patent angemeldet -

Jockey Roller MM2

Direktes Messverfahren mittels beweglicher Rollsonde gegen eine Aluminiumwalze. Speziell geeignet für traversierende Messung ohne Spuren zu hinterlassen.

Sehr hohe Querauflösung. Berührungsfreies Messverfahren mittels Wirbelstromsensor.

Verwendbar für alle Materialien mit empfindlicher-, transparenter-, rauher-, stark haftender-, weicher oder elastischer Oberfläche. (z. B. Gummi, optische Materialien usw.)

Sehr hohe Genaugkeit, unabhängig von der Rahmenkonstruktion und Walzenposition. Sensor extrem unempfindlich gegen mechanische Belastung oder Temperaturänderung.

Messbereich 0,05 - 5 mm.

Anwendung

Papier
Gummi
Baumaterialien
Kunststoff
Verpackungen
Vlies
Mehrschichtmaterialen

Spezifikation

Messbereich:
0-5mm

Genauigkeit:
+-3µm (2 Sigma=2µm)

Auflösung:
0,5µm

Messgeschwindigkeit
1kHz

Messprinzip:
Eddy current sensor

Querauflösung:
0,5mm

Anwendung:
Alle nicht elektrisch-leitenden Materialien,
Kein Einfluss durch Walzenposition oder Rahmenkonstruktion

Download Datenblatt


  • logo
  • logo
  • logo
  • logo
  • logo
  • logo
  • logo
Unsere Referenzen